Alexander Groh

Bezirksrat

„Den Charme Hietzings bewahren – Dorf findet Stadt!“

Alexander Groh

Für flächendeckende größtmögliche Transparenz! Nur so können Korrup­tion, Macht- und Geldgier – die Haupt­übel in Politik und Wirtschaft – verhindert und bekämpft werden. Das war für mich die ausschlaggebende Motivation, bei den Grünen vor einigen Jahren als Aktivist zu beginnen. Für BürgerInnen-Beteiligungen, Offenheit und bessere Informationen über die Gestaltung Hietzings möchte ich mich als Bezirkspolitiker einsetzen. Meine Zukunftsvision: Großzügige Umleitung des Durchzugsverkehrs, um im Zentrum eine verkehrsberuhigte Begegnungszone zu ermöglichen und die Idee “Dorf findet Stadt” in Hietzing zu verwirklichen.​ Hietzing soll für uns Hietzingerinnen und Hietzinger ein lässiges Einkaufs- und Flaniergrätzel sein.

Meine Rolle

  • 2017-2020 Klubobmann der Grünen Hietzing
  • Hauptmitglied der Kommission für Mobilität, Planung und Wirtschaft (MPW) der Bezirksvertretung​
  • Ersatzmitglied des Finanzausschusses der Bezirksvertretung

Schwerpunkte

  • Mobilität
  • Bezirksentwicklung
  • Stadtplanung

Biografie

1949 in Mariazell geboren, habe ich nach der Matura in Wien an der WU Betriebswirtschaft studiert und war anschließend bis zuletzt als Verkaufsleiter tätig. Seit 1955 bin ich Hietzinger. Hatte ich vor meiner Pensionierung keine Zeit politisch tätig zu sein, möchte ich mich jetzt umso mehr engagieren und meine Vorstellungen und Ideen als Grüner Verkehrsverantwortlicher einbringen.

Beiträge von Alexander Groh

Skip to content