Mach mit!

Wir suchen stets nach Menschen, die sich engagieren wollen. Denn eines ist klar: Die großen Probleme unserer Zeit müssen auch in Wien und unserem Bezirk gelöst werden. Und genau dafür braucht es dich!

Wie kann ich
MItmachen?

Komm zum Grüne Hietzing-Treffen!

Jeden 1. Mittwoch im Monat treffen wir uns ab 19 Uhr im GRÄTZLherz Nachbarschaftslokal in der Nothartgasse 40, 1130 Wien. Schau vorbei, wir freuen uns auf dich!

unser Leitbild

Vision

Wohin wollen wir?

Das Verbindende steht über dem Trennenden. Das Leben in Hietzing ist geprägt von kulturellen Angeboten, der schönen Natur, einer florierenden Grätzlwirtschaft, gelebter Partizipation und kurzen Wegen bei der Deckung der Bedürfnisse des alltäglichen Lebens. Hietzing ist ein essbarer Bezirk (u.a. Kräuter, Obstbäume). Es leistet einen wesentlichen Beitrag zu einer gesunden, ökologischen und nachhaltigen Balance zwischen Mensch und Natur.

Mission

Was ist unsere Aufgabe?

Es ist unser Auftrag Grüne Politik zu machen: Umweltschutz, Verkehrsberuhigung, Sozialpolitik, Chancengleichheit, Gerechtigkeit u.v.m. Es gilt den Blick auch in die Zukunft zu richten – an nächste Generationen zu denken. Wir verbreiten und vertreten die Grüne Idee auf lokaler Ebene. Unsere Mission ist es Hietzing lebendiger zu machen. Wir vertreten, informieren, aktivieren und binden die Hietzinger Bewohner:innen ein.

Philosophie

Welche Grundwerte prägen unser Handeln?

Wir verfolgen die sechs Grundwerte der Grünen Partei: ökologisch, solidarisch, selbstbestimmt, basisdemokratisch, gewaltfrei und feministisch. Dabei soll aber stets Leichtigkeit und Humor erhalten bleiben. Wir arbeiten mit Handschlagqualität, Ehrlichkeit, Kooperations- und Dialogbereitschaft, Offenheit und einer wertschätzenden Grundhaltung vor dem Gegenüber. Für die Menschen und die lokale Grätzlwirtschaft da zu sein, hat für uns einen besonderen Wert. Wir schätzen konstruktive Kritik, Fehler bei der Arbeit dürfen passieren. Unser Handeln ist erdig, unser Engagement beherzt.

Ziele

Welche Zukunft streben wir an?

Unser oberstes Ziel ist der Umweltschutz: der Erhalt bestehender Grünflächen, der Biodiversität und ein nachhaltiges Verkehrskonzeptes. Wir wollen Grünflächen und Grünraum erlebbar, benutzbar und essbar machen, Schutzbereiche von Tieren und Pflanzen werden dabei stets geachtet! Ein nachhaltiges Verkehrskonzept zeichnet sich durch Ausbau des öffentlichen Verkehrs, mehr Platz für Fußgänger:innen, Radwege, Parkraumbewirtschaftung und inklusive Mobilität aus. Die Stadt und die Straßen stehen den Menschen zur Verfügung – durch Begegnungszonen sowie Kulturangebote im öffentlichen Raum.

Du willst dazu etwas sagen? Wir wollen’s wissen!

Mach mit!

Melde dich jetzt an und werde aktiv!

Bitte warten…

Skip to content