Plauderbank aufstellen – Menschen verbinden!

Die Idee der Plauderbänke in Hietzing entstand in der Initiative „MITEINANDER im demenzfreundlichen Hietzing“. In Hietzing leben viele ältere Menschen. Vereinsamung ist hier leider oft keine Seltenheit. Daher wollen wir mit den Plauderbänken Orte in Hietzing schaffen, wo Menschen einfach und niederschwellig ins Gespräch kommen können. Fördern wir dadurch das Wohlbefinden und das Zusammenleben in unserem Bezirk!

Das Konzept bzw. die Idee der Plauderbänke ist nicht neu. Es wurde schon in diversen Ländern, Städten und Gemeinden umgesetzt. Eine Plauderbank kann prinzipiell überall im öffentlichen Raum stehen. Dabei ist es wichtig, dass der Platz eine hohe Aufenthaltsqualität besitzt und dass die Sitzgelegenheit so angelegt ist, dass es zu einem Gespräch einlädt (u.a. schattenspendende Bäume, zwei Sitzgelegenheiten in passendem Winkel zueinander und Hinweistafeln).

Aktuell wird unser Antrag zur Plauderbank noch in der Kommission für Generationen, Gesundheit und Soziales besprochen und vorbereitet. Ab 2022 sollen die ersten ausgeschilderten Bänke in Hietzing stehen!
Skip to content