Bezirke
Navigation:
am 31. Oktober 2017

Wechsel an der Spitze

Alexander Groh - ALEXANDER GROH ist neuer Klubobmann der Grünen Hietzing

Bei den GRÜNEN Hietzing gab es einen Wechsel an der Spitze. Neuer Klubobmann ist Alexander Groh, studierter Betriebswirt und langjähriger Hietzinger. Groh war bisher Bezirksrat und Delegierter in der Kommission für Mobilität, Planung und Wirtschaft bei den Hietzinger GRÜNEN. Er will sich in vor allem um Verkehrsberuhigung im Zentrum Hietzings kümmern, um den Charme Hietzings zu bewahren:

„Mein Motto für Hietzing ist: Dorf findet Stadt“.

Alexander Groh löste Johannes Stöckler ab, der Bezirksrat in Hietzing und Fraktionsführer der Wiener Grünen im Stadtschulratskollegium bleibt. Stöckler verlagert seinen Arbeitsschwerpunkt auf die Bildungspolitik: „Die Bildungsreform, die ohne die Grünen nicht zustande gekommen wäre, bietet viele Gestaltungsmöglichkeiten für unsere Schulen“. Stöckler möchte nun die Umsetzung der Bildungsreform in Wien vorantreiben.