Bezirke
Navigation:
am 9. November 2017

Causa Schweizertalstraße 39

Webredaktion der GRÜNEN Hietzing - Dutzende Bäume sollen großvolumigem Bauvorhaben weichen

In der Ober St. Veiter Schweizertalstraße sollen die prachtvolle „Villa Lady Edith“ und dutzende alte Bäume einem viergeschossigen Wohnblock mit Tiefgarage weichen. Angeblich wurde zuerst das Bauprojekt eingereicht und erst im Anschluss bei der MA42, dem Stadtgartenamt, um „Baumpflegemaßnahmen“ angesucht. Der Bescheid erlaubt jetzt, insgesamt 29 Bäume zu fällen, die das „ungehinderte Wachstum anderer wertvollerer Bäume behindern“. Anrainer befürchten, dass im Zuge der Baumaßnahmen weitere Bäume beschädigt werden, die dann „schnell und unbürokratisch wegen 'Gefahr im Verzug' gefällt werden dürfen“.

Die Hietzinger Grünen sprechen sich gegen die Baumfällungen aus. Nur 2 (!) Ersatzpflanzungen für 29 gefällte Bäume sind zuwenig! Weil die AnrainerInnen Einspruch gegen das Bauprojekt eingelegt haben, liegt der Akt jetzt beim Bundesverwaltungsgericht. Die Hietzinger GRÜNEN werden sich dafür einsetzen, dass die Baumfällungen solange unterbrochen werden, bis Rechtssicherheit herrscht. 


Die Fällungen am Areal haben bereits begonnen